Angebot

Als einzige Firma in der Schweiz bieten wir die Bestimmung von OC (organischer Kohlenstoff) und EC (elementarer Kohlenstoff=Russ) im Feinstaub mittels thermo-optischem Verfahren unter Verwendung des international akzeptierten EUSAAR_2-Temperaturprotokolles an.

Selbstverständlich sind andere Protokolle wie z.B. IMPROVE oder NIOSH auch anwendbar. 

Messmethode

Thermo-optisches Verfahren (TOT) mit Korrektur für die pyrolitische Umwandlung von organischem Kohlenstoff in elementaren Kohlenstoff.

Nachweisgrenze

0.3 µgC/cm2

Preise

Auf Anfrage

Anteile der Russemissionen von Dieselmotoren im Jahr 2010

37%

Non-Road

37 Prozent wird durch die Industrie, Forst- und Landwirtschaft, Baumaschinen und Schifffahrt emittiert.

31%

Verkehr

31 Prozent wird durch Personenwagen emittiert.

15%

Schwerverkehr

15 Prozent wird durch Lieferwagen und Schwerverkehr emittiert.

17%

Lieferwagen und Busse

17 Prozent wird durch Lieferwagen und Linienbusse emittiert.

 

Datenquelle: BAFU, Abteilung LUNIS